09373 97 14 0 info@vc-medien.de

Die diesjährige international renommierte Kalenderschau des Grafischen Clubs Stuttgart, „GREGOR“, zeichnete den Kalender „Willkommen in der Zukunft“ aus. Es war ein Gemeinschaftsprojekt der Wiesbadener Agentur „Q“, des Papierherstellers Antalis, der Produktionsagentur Komminform und von Volkhardt Caruna Medien.

Die Herausforderung an dem Kalender war der Umstand, dass er, wie vor rund 100 Jahren, ausschließlich im Buntaufbau gedruckt wurde (CMY, no K). Das erforderte besondere Reproduktionstechniken, die sorgfältige Auswahl des Papiers und fachlich-mentale Umstellung beim Drucker. Hier zwei Beispiele für Monatsblätter: